HOLZAPFEL Bestattungen

seit 1927

Inh. Volker Werner, Bestattermeister

Holzapfel Bestattungen
Seebestattung - Holzapfel Bestattungen

Rufen Sie uns an

Wir sind Tag und Nacht für Sie erreichbar

(0561) 87 77 41

Seebestattung


Für diejenigen, die das Meer lieben, ist es ein schöner Gedanke, dort die letzte Ruhe zu finden, wo sie im Leben glücklich waren.

Auch für die Angehörigen, die ihre Verstorbenen vielleicht auf dieser letzten Reise begleiten, ist dies ein besonderer Moment. Sie treten aus dem Alltag, um Abschied zu nehmen, und können zugleich Kraft sammeln für die Aufgaben der kommenden Zeit.
Und später kann auch das Gedenken der Anlass für eine Reise sein, ohne Sorge um ein vereinsamendes Grab.

Die Seebestattung wird oft für die Verstorbenen gewählt, die zu Lebzeiten besondere Beziehungen - vielleicht durch die Arbeit - zum Meer hatten.
Nach der Einäscherung wird Asche zu der durchführenden Reederei geschickt. Hier wird die Asche in eine spezielle Seeurne umgefüllt, die sich binnen 24 Stunden in Verbindung mit Meerwasser auflöst. Die Urne wird dem Meer in einem Gebiet übergeben, in dem weder gefischt noch Wassersport getrieben werden darf.

Eine Trauerfeier kann zu Hause oder auf dem Schiff durchgeführt werden. Eine Begleitung durch Angehörige ist somit jederzeit möglich. Nach der Bestattung erhalten die Angehörigen einen Auszug der Seekarte mit genauen Angaben der Koordinaten von dem Beisetzungsort.

Jährlich finden Gedenkfahrten zu den Beisetzungsstellen statt, an denen man nach vorheriger Anmeldung teilnehmen kann.

Noch mehr zum Thema finden Sie auf Reederei Belis ⇗, unserem Partner bei der Seebestattung.

Holzapfel Bestattungen