Holzapfel Bestattungen

HOLZAPFEL Bestattungen

seit 1927

Inh. Volker Werner, Bestattermeister

Abschiednahme - Holzapfel Bestattungen

Abschiednahme


Die Abschiednahme und /oder Aufbahrung erfolgt vor der Beisetzung.

Es ist hilfreich für die Hinterbliebenen, durch den alten Brauch der Totenwache in Ruhe Abschied von dem nahestehenden Menschen zu nehmen, d. h. ihm durch Berührung, im Schweigen in der Erinnerung oder im Gespräch mit anderen Hinterbliebenen nahe zu sein. Das ist am offenen oder geschlossenen Sarg möglich. Das kann bei Ihnen zu Hause in vertrauter Umgebung oder kurz vor der feierlichen Beisetzung auf dem Friedhof stattfinden. Dazu versorgen wir Ihren Verstorbenen pietätvoll und halten für die Schmückung einer würdevollen Umgebung die entsprechende Dekoration wie Kerzen, Blumenständer etc. bereit.

Virtuelle Abschiednahme

Besteht nicht die Zeit oder Kraft der letzten Abschiednahme am geöffneten Sarg, bieten wir eine virtuelle Abschiednahme an. Nach Bestellung einer normalen Aufbahrung in den Trauerräumen werden würdevolle Fotos der Aufbahrung des Verstorbenen über einen Passwort geschützten Zugang online zur Verfügung gestellt. Dieses Passwort erhält nur der bestattungspflichtige Auftraggeber, der selbst entscheidet, wer auf diese Seite zugreifen darf.

Alle Leistungen